Brechen Sie den Lesben-Dating-Code mit Körpersprache

Die erste Sprache, die Sie als Mensch lernen, ist die Körpersprache. Sie lernen, die Mimik Ihrer Mutter und die Mimik jeder Person zu lesen, die auftaucht, um Sie anzustarren.

Sie benutzen diese Muttersprache die ganze Zeit, obwohl sie meistens unbewusst ist.

So weißt du, dass jemand unglücklich ist. Ja, dieser Ausdruck auf ihrem Gesicht. Genau dieser Ausdruck auf ihrem Gesicht.

Um den Wert des Lesens der Körpersprache für das Dating wirklich zu nutzen, müssen Sie lernen, wie Frauen flirten. Wir nutzen unseren Körper immer, um zu kommunizieren, wie wir uns fühlen, oder um Leitsignale für das zu setzen, was wir tun möchten.

Hier sind ein paar Body-Cues, die sagen: "Komm her!"

  • Eine Neigung des Kopfes, die ihren Nacken für Sie freigibt
  • Ihre Hand fuhr durch ihr Haar (kurz oder lang), um es zu befeuchten, während sie mit Ihnen spricht
  • Sie schaut dich im Laufe einer Stunde wiederholt mit mindestens einer, zwei oder drei Sekunden Pause von der anderen Seite des Raumes an. Es ist noch besser, wenn sie dich anlächelt.
  • Sie geht an dir vorbei und verlangsamt sich im Vorbeigehen.
  • Sie kommt immer dorthin, wo Sie sind, um mit Frauen in Ihrer Umgebung zu sprechen, und schaut Ihnen in die Augen, während sie mit jemand anderem spricht.
  • Sie ist mit einer Gruppe von Frauen zusammen, steht aber so, dass ihr Bauchnabel Ihnen zugewandt ist.

„Wenn sie ein Signal gibt, das sagt

'Komm her!' dann geh dorthin. "

Hier ein paar Hinweise, dass sie dich nicht mag:

  • Sie dreht dir immer den Rücken zu, wenn du dich näherst.
  • Wenn Sie sich positionieren, um ihren Blick zu fangen, wird sie Ihren Blick nicht halten. Sie schaut sofort weg.
  • Ihr Bauchnabel ist einer anderen Frau zugewandt und bleibt dort.
  • Während eines Gesprächs (stehend oder sitzend) sind ihre Füße so positioniert, dass sie sich von Ihnen entfernen.
  • Während sie steht und spricht, weicht sie von dir zurück und rückt näher.

Wenn Sie ihre Körpersprache lesen, wenn sie ein offenes Körpersprachsignal gibt, das „Komm her!“ Sagt, dann machen Sie sich auf den Weg und gehen Sie dorthin. Stellen Sie sich vor und beginnen Sie ein Gespräch.

Wenn sie dir das "Nein" sagt, dann kannst du dir das Raten und Wundern ersparen. Sie ist nicht in dich. Gehen Sie weiter und suchen Sie nach der Frau, die Ihnen die Zeichen gibt, dass Sie hierher kommen.

Ich habs? Jetzt mach es!

Fotoquelle: amberpagewrites.com

Empfohlen

iHookup: Überprüfung der Site & App - (Plus die besten Alternativen)
2019
9 Wege Singles in Colorado Springs, CO zu treffen (Dating Guide)
2019
Top 100: Die endgültige Liste der Dating-Sites (2019)
2019