Ist MissTravel.com für Sie?

Es ist keineswegs eine weit hergeholte Idee, eine Online-Dating-Website für wohlhabende Reisende einzurichten, die nicht gerne alleine reisen und ihnen die Ressourcen geben, um einen attraktiven Begleiter zu finden, der gerne reisen möchte, aber nicht das Geld dafür hat. Dies ist, was MissTravel.com tut. Es ist ein einfaches, unverblümtes und etwas kontroverses Thema, das die Website in Medien wie „Good Morning America“, CNN, der Huffington Post, „The Today Show“, Gawker und Fodor's in die heiße Presse gebracht hat.

Nehmen wir an, MissTravel.com leistet hervorragende Arbeit beim Screening von Junggesellen-Millionären, die immer auf der Suche nach Arbeit und Vergnügen sind. Würdest du es versuchen? Sagen Sie, Ihr Traum ist es, nach Paris, Ägypten oder Thailand zu reisen, und Sie treffen einen Mann auf dieser Online-Dating-Website, der viel Zeit an exotischen Orten verbringt. Aber weil er so beschäftigt mit Arbeit und Reisen ist, hat er keine Zeit gehabt, einen Gefährten zu finden. Hier fügen Sie sich ein. Sie sind eine attraktive Frau, die nicht über die Mittel für Flüge, Hotels, Restaurants usw. verfügt. Ist MissTravel.com eine legitime Option für Sie?

Fodor's, der weltweit bekannteste Reiseführer, hat kürzlich einen Artikel über die Website geschrieben. Carrie Seim schreibt: „Dieses ganze Unternehmen ist im Grunde genommen Craigslist Casual Encounters-meets-The Mile High Club. Wie Miss Travel selbst atemlos erklärt: 'Wer braucht Geld? Schöne Leute fliegen frei! "

Sicher, die Seite bietet Sicherheitstipps für Frauen, die auf dem Arm von Daddy Warbucks ins Ausland reisen möchten, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht um 3 Uhr morgens von einem Kreuzfahrtschiff „fallen“

Zu den Informationen von Miss Travel gehören:

Tipp: "Reisen Sie niemals aus dem Land oder in eine andere Stadt, um jemanden zu treffen, den Sie nicht gut kennen."

Urteil: Ist das nicht der springende Punkt?

Hinweis: „Stellen Sie vor Reiseantritt sicher, dass Sie genug Geld haben, um im Notfall sicher nach Hause zurückzukehren.“

Fazit: Wenn Sie das Geld hätten, überhaupt nach Istanbul zu fliegen, würden Sie dann wirklich Ihre Zeit mit MissTravel.com verschwenden?

Hinweis: "Wir führen keine Hintergrundüberprüfungen bei unseren Mitgliedern durch. Gehen Sie daher mit äußerster Vorsicht vor."

Fazit: Wenn das der Fall ist, warum nicht vor dem John F. Kennedy International Airport sitzen und kostenlosen Sex für ein Flugticket anbieten?

Nachdem ich einige Zeit damit verbracht habe, MissTravel.com zu erforschen, ist mein endgültiges Urteil, dass Sie die freie Weltreise auslassen und weiterhin nach dem Mann Ihrer Träume suchen sollten. Wenn es eine echte „Hintergrundüberprüfung“ geben würde, würde ich mich vielleicht anders fühlen. Aber sicherheitshalber passt diese Seite nicht zu mir.

Empfohlen

Wie man einen Schwulen dazu bringt, dich zu mögen
2019
Wie man lesbische Frauen in Bars abholt
2019
Warum erreichen lesbische Trennungen ihren Höhepunkt?
2019