Free.Date - Eine 100% kostenlose Dating-Site unterhält eine schnell wachsende globale Datenbank

Die Kurzversion: Online-Dating kann mit einer Menge Sorgen einhergehen. Singles sorgen sich möglicherweise um die Etikette beim ersten Date, Geisterbilder, Wels und die Wahrscheinlichkeit, jemanden zu treffen, der sich lohnt. Aber sie sollten sich auch keine Gedanken darüber machen müssen, wie viel die Erfahrung sie kosten wird. Sie haben genug im Kopf. Aus diesem Grund hat sich Free.Date verpflichtet, eine 100% kostenlose Dating-Plattform anzubieten, auf der jeder Nachrichten senden und lesen kann, ohne einen Cent zu zahlen. Diese Premium-Dating-Tools kosten weder ein Abonnement noch eine einmalige Zahlung - sie sind für immer kostenlos. Das Free.Date-Team betreibt 120 kostenlose Dating-Sites in mehreren beliebten Dating-Nischen. Free.Date ist jedoch mit seinem auffälligen Namen die beliebteste Plattform, die das Unternehmen bisher ins Leben gerufen hat. Die mobile-freundliche und globale Dating-Site ist einfach zu betreten und einfacher zu verwenden. Singles müssen sich also nur darum kümmern, wie sie alle potenziellen Kunden in ihren Posteingängen unter einen Hut bringen können.

Meine Freunde und ich sind total verwöhnt von den praktischen, kostenlosen Lösungen für scheinbar alles im Internet. Meine alte Mitbewohnerin besucht keine Yogastunden mehr, weil sie auf YouTube kostenlose Lehrvideos sehen konnte. Die Kochbücher meiner Schwägerin verstauben in ihrem Schrank, weil sie jetzt Rezepte auf Instagram steckt. Ich habe mein Kabelabonnement gekündigt, weil ich eine Reihe von kostenlosen Streaming-Diensten für meine TV-Belohnungen nutze.

Sie haben online eine Welt voller Informationen zur Hand, und das bedeutet, dass Sie einfach und kostenlos auf fast alles zugreifen können, was Sie sich nur wünschen können. Heutzutage haben viele Dating-Sites ein erstklassiges Look-but-Don't-Talk-Modell, bei dem kostenlose Mitglieder nur die Datenbank der Site durchsuchen und sich wünschen, Teil der Aktion zu sein.

Dieses abgestufte Zahlungssystem kann Singles mit Budget davon abhalten, sinnvolle Interaktionen zu machen und eine unterhaltsame Erfahrung mit Online-Dating zu machen, was für niemanden gut ist. Es entsteht eine virtuelle Seillinie von Leuten, die nach draußen schauen, weil sie es sich nicht leisten können, die Schutzgebühr zu bezahlen.

Glücklicherweise haben sich nicht alle Dating-Sites die Idee zu Eigen gemacht, dass Mitglieder Gebühren erheben müssen, um profitabel zu sein. Free.Date ist ein riesiges globales Netzwerk von Dating-Diensten, das sich verpflichtet hat, seinen Mitgliedern niemals die Kosten für eines seiner passenden Tools in Rechnung zu stellen. Derzeit hat es fast eine halbe Million Nutzer und wird jeden Tag größer.

Free.Date bietet Singles seine Premium-Matching- und Kommunikationstools kostenlos an.

In den letzten Jahren hat Free.Date in der Dating-Branche Wellen geschlagen und eine völlig kostenlose Dating-Plattform für alle Singles auf der ganzen Welt, von den USA bis nach Indien, versprochen. Dieses aufstrebende Netzwerk hat Online-Flirts zugänglicher und benutzerfreundlicher gemacht und im Wesentlichen das Spielfeld für Datenerfassende geebnet, die nicht nur einen Arm und ein Bein bezahlen möchten, um online jemandem Hallo zu sagen.

Darüber hinaus ist Free.Date vollständig mobilfreundlich, sodass Sie keine App herunterladen und Speicherplatz auf Ihren Geräten verschwenden müssen. Sie können von überall und auf jedem Gerät auf die Website zugreifen.

"Free.Date ist unsere Hauptmarke", sagte Ron, der Free.Date und 120 kostenlose Dating-Sites in verschiedenen Nischen besitzt. „Ich würde es als private White-Label-Dating-Site beschreiben. Wir haben es in Privatbesitz gehalten, damit wir auch Singles eine qualitativ hochwertige Erfahrung bieten können. “

Registrieren Sie sich innerhalb von Sekunden und chatten Sie Tausende von Mitgliedern

Die Registrierung für Free.Date ist einfach und unkompliziert. Zuerst geben Sie Ihren Namen, Ihr Geschlecht, das gewünschte Geschlecht und eine gültige E-Mail-Adresse ein. Dann werden Sie zu einem schnellen Formular weitergeleitet, in dem Sie weitere Details wie Benutzername, Ort, Hintergrund, Übereinstimmungskriterien und persönliche Biografie erhalten.

Es dauert weniger als eine Minute, um das Registrierungsformular auszufüllen und Free.Date beizutreten.

Die offenen Abschnitte (Über mich und was ich suche) erfordern mindestens 10 Wörter, aber mehr ist immer besser, wenn es um eine Dating-Site geht. Sie sollten mehr tun als eine Liste zu erstellen - Sie sollten Ihre Persönlichkeit und Beredsamkeit demonstrieren, indem Sie einen für Sie spezifischen Absatz schreiben. Anstatt zum Beispiel zu sagen: "Ich suche eine freundliche Person", sollten Sie sagen: "Ich suche jemanden, der sich mit mir" Boy Meets World "ansieht und meinen Freunden ein Freund ist."

Sie müssen mindestens drei Fotos hochladen, um ein aktives und sichtbares Mitglied bei Free.Date zu werden. Wenn Sie nicht mindestens drei Bilder von sich in Ihrem Profil haben, wird Ihre Free.Date-Mitgliedschaft eingefroren, was bedeutet, dass Sie nicht auf die Site zugreifen können. Wenn Sie mehr Fotos hinzufügen (Free.Date ermöglicht bis zu sechs), wird Ihr Profil für Online-Daten attraktiver und die Mitglieder fühlen sich sicher, dass sie mit einer realen Person sprechen.

Die Fotorichtlinie von Free.Date untersagt Mitgliedern das Hochladen von minderwertigen, gefälschten oder nackten Bildern auf die Dating-Site. Die Richtlinie geht jedoch noch einen Schritt weiter und verlangt, dass die Fotos nur die Mitglieder selbst enthalten: Es können keine Freunde, keine Familienmitglieder und keine Kinder gezeigt werden. Fotos von Ihnen mit Sonnenbrille sind ebenfalls nicht empfehlenswert. Alle Mitglieder müssen sich an diese Regeln halten und die Zusage einhalten, sich am Free.Date integer und authentisch zu verhalten.

Wie Ron sagte: "Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie, wenn Sie eine qualitativ hochwertige kostenlose Dating-Site wollen, wirklich mit gutem Beispiel vorangehen und ein Qualitätsprofil als Teil dessen erstellen müssen, was Sie von einer kostenlosen Dating-Site erwarten."

Sobald Sie Ihr Profil wie gewünscht eingerichtet haben, können Sie auf Free.Date nach Mitgliedern suchen und Nachrichten senden, ohne Ihr Konto aktualisieren zu müssen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wonach Sie suchen, und möchten, dass die Website Personen vorschlägt, können Sie im Bereich "Match Me" auf "Ja", "Nein" oder auf Profilbilder von Tausenden von Mitgliedern klicken.

"Unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Aufbau einer qualitativ hochwertigen Dating-Site, die weltweit aktiv ist", sagte Ron. „Mit Ausnahme von zwei Ländern sind wir eine wirklich globale Datenbank, was uns von den Top-Dating-Plattformen abhebt.“

Ein fünfköpfiges Team betreibt über 120 Nischenstandorte

Obwohl das Free.Date-Netzwerk im Web eine enorme Präsenz aufweist, ist das tatsächliche Team relativ klein. Ron hatte vor ungefähr sechs Jahren die Idee, kostenlose Dating-Ressourcen zu erstellen, als er an seinem MBA arbeitete. Seitdem ist es ein Leidenschaftsprojekt für ihn. Am Anfang war es nur Ron, seine Frau und seine Cousine, die Teilzeit arbeiteten, um die Infrastruktur für Hunderte von Dating-Netzwerken aufzubauen. Neben fünf Verwaltungs- und Marketingmitarbeitern hat Ron nun ein Team von Programmierern in Sri Lanka und Indien ausgelagert.

"Wir haben kein super cooles technisches Team", sagte er. "Es ist eine kleine Gruppe, die sich darauf konzentriert, die Infrastruktur langsam einzurichten und so zu gestalten, dass wir sie über die Jahre skalieren können."

Zusammen betreibt das Free.Date-Team über 120 Dating-Sites, die sich an verschiedene Nischengruppen richten, darunter Christen, Senioren, BBWs, Lesben und sogar Trucker.

Online Dating Coin erhöht die Anonymität von Singles beim Online-Dating.

Dieses zukunftsorientierte Team entwickelt ständig innovative Ideen, um den Online-Dating-Markt aufzurütteln und den heutigen Singles das Kennenlernen zu erleichtern. Ron sagte, sein jüngstes und aufregendstes Projekt sei DateCity, das in etwa zwei Monaten starten soll. DateCity ist eine ortsspezifische Dating-Anwendung, mit der jeder kostenlos und ohne Registrierung in Profilen stöbern kann.

Sie müssen sich nur registrieren, wenn Sie Nachrichten über die App senden möchten, damit Sie sich nicht umschauen müssen, und die Website bringt Sie nur dann als Mitglied, wenn sie etwas Wertvolles zu bieten hat.

"DateCity wird transparent sein", sagte Ron, "und ich denke, die Leute werden diese Ehrlichkeit respektieren und sich viel wahrscheinlicher anmelden, weil sie genau wissen, was sie bekommen."

Das Free.Date-Team entwickelt außerdem eine neue Kryptowährung namens Online Dating Coin, mit der datenschutzbewusste Singles auf anonyme Weise exklusive Funktionen auf 120 Dating-Sites im FriendsDate-Netzwerk freischalten können. Das universelle Tokensystem ist das erste seiner Art und Ron hofft, dass es Singles die Möglichkeit gibt, das zu bekommen, was sie vom Online-Dating erwarten.

"Wir denken, Information ist Macht", sagte Ron, "und indem wir den Verbrauchern überall sofortigen Zugang zu dem verschaffen, was wir zu bieten haben, können wir die Botschaft laut und deutlich senden, dass wir ihr Partner beim Dating sein wollen."

Lang anhaltender Erfolg: Der Geschäftsertrag stieg 2017 um 600%

Obwohl es noch relativ neu ist, hat Free.Date bereits eine ganze Reihe von Anhängern im Internet. Es ist leicht zu verstehen, warum. Die Site ist lächerlich einfach zu bedienen und bietet den Leuten alle typischen Vorteile einer Dating-Site ohne das Preisschild. Sie können jede Nachricht in Ihrem Posteingang lesen. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Nachrichten senden. Sie können auf der Website stöbern, eine Übereinstimmung finden und ein aktives Mitglied bleiben, solange Sie möchten. Es ist keine kostenlose Testphase - es ist nur kostenlos.

Und Free.Date ist nur der Anfang. Das Team plant, die Online-Dating-Branche um jeweils eine Nischen-Site aufzurütteln. Das Netzwerk unterstützt bereits über 120 Websites, die unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Das bedeutet, dass jeder überall kostenlose Dating-Tools finden kann, mit denen er kompatible Daten einhalten kann. Ron sagte, dass er jetzt, da er die gesamte Infrastruktur eingerichtet hat, in weniger als 15 Minuten eine neue Dating-Site für jede erdenkliche Nische erstellen kann.

"Ich glaube, die Zukunft des Online-Dating ist kostenlos." - Ron, Inhaber von Free.Date

"Es ist alles eine Frage der guten Geschäftsgrundlagen und einer guten Qualität der Erfahrung", sagte er. "Wenn Sie diese beiden Dinge haben, brauchen Sie nur Zeit, Geduld und harte Arbeit, um loszulegen."

Im letzten Jahr, sagte Ron, wuchs das Geschäft um 600%, als mehr Menschen seine Dating-Sites entdeckten und dem Netzwerk beitraten. Rund 70% des gesamten Traffics stammten von Free.Date, der erfolgreichsten Marke, die er bisher lanciert hat. Dieses organische Wachstum ist ein gutes Zeichen für die Zukunft des Partners.

"Wenn Sie den Menschen eine hochwertige Erfahrung bieten, kommen sie immer wieder", sagte er. "Ich bin schon lange dabei, und ich habe vor, noch lange dabei zu sein."

Am Free.Date erhalten Sie genau das, was Sie sehen

Das Internet steckt voller kostenloser Inhalte, Spiele und Tools. Von Actionfilmen bis hin zu Zucchini-Rezepten können Sie alles kostenlos bekommen, daher ist es für Online-Dating nicht sinnvoll, die Ausnahme von dieser Regel zu sein. Singles sollten nicht ihr hart verdientes Geld verlieren müssen, nur um jemanden online zu treffen. Das sollte selbstverständlich sein.

Auf Free.Date ist es. Diese völlig kostenlose Dating-Plattform hat kein irreführendes Marketing, keine Premium-Zahlungspläne oder nicht zugängliche Mitglieder. Es ist einfach kostenlos. Sie können sofort mit jedem ins Gespräch kommen, der auf Sie aufmerksam wird. Das Free.Date-Team ist so sehr bemüht, für immer frei zu bleiben, dass es genau das Richtige für den Namen ist. Sobald Sie sich angemeldet haben, unterstützt Sie die globale Infrastruktur der Dating-Site auf Ihrem Weg zur Partnersuche, und die Nutzung kostet Sie nichts, solange Sie möchten.

"Ich glaube, die Zukunft des Online-Dating ist kostenlos", sagte Ron. "Sie geben der Website Ihre Informationen und sehen Anzeigen. Warum müssen Sie dann dafür bezahlen?"

Empfohlen

iHookup: Überprüfung der Site & App - (Plus die besten Alternativen)
2019
9 Wege Singles in Colorado Springs, CO zu treffen (Dating Guide)
2019
Top 100: Die endgültige Liste der Dating-Sites (2019)
2019