12 besten kostenlosen Lesben-Dating-Apps für „Hookups“ (2019)

Die Ehe war für die meisten jungen Mädchen das ultimative Ziel, aber die Zeiten haben sich geändert. Jetzt können bis zu 25% der Millennials laut Prognosen der Volkszählungsdaten niemals den Bund fürs Leben schließen, und damit sind sie einverstanden. Anstatt von Brautkleidern und Blumenarrangements zu träumen, träumen einige moderne Frauen von Nächten voller Romantik und Vergnügen.

Immer mehr alleinstehende Lesben haben die Macht des Online-Dating genutzt, um heiße Dates zu finden und ungezwungene Beziehungen zu pflegen. Laut einer Match-Umfrage hatte eine durchschnittliche lesbische Frau 12 Sexualpartner, und 56% der LGBTQ-Singles gaben an, sich mit jemandem verabredet zu haben, den sie online getroffen haben.

Wenn Sie sich mehr für One-Night-Stands als für eine wahre Liebe interessieren, sind Sie hier richtig. Wir haben eine Liste von Anschluss-Apps erstellt, die Frauen dabei helfen sollen, heiße Begegnungen zu arrangieren, ohne große Verpflichtungen einzugehen.

1

Sei ungezogen

  • Beziehungen: Zufällige Begegnungen
  • Match System: Sortiere Profile nach Postleitzahl, Aussehen, mehr
  • Über die App: "Probieren Sie neue Köstlichkeiten aus. Fühlen Sie keine Grenzen!" ist BeNaughtys Versprechen an freche Singles. Nachdem Sie BeNaughty heruntergeladen haben, erhalten Sie automatisch ein kostenloses Konto. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Profile, Übereinstimmungen und Chatrooms, an denen Sie teilnehmen. In der App können Sie so schnell sein, wie Sie möchten, da Ihre Informationen und Konversationen durch SSL und 24/7 Kunden geschützt sind Bedienung.
  • Kostenlos durchsuchen: Jetzt Profile anzeigen
Gesamtbewertung4, 5 / 5, 0
GeschlechterverhältnisM: 48% | F: 52% *
Popularität13, 3 Millionen *
Verfügbar aufiOS, Android
Holen Sie sich die kostenlose App

BeNaughty ist eine frauenfreundliche App, die entwickelt wurde, um flirtende und sexuell aktive Menschen miteinander zu verbinden. In der Like-Galerie können Benutzer durch potenzielle Übereinstimmungen wischen, indem sie die Frage „Süß oder nicht?“ Beantworten.

Benutzer können jeden, der online auffällt, favorisieren, mögen oder eine Nachricht senden. Mit den erweiterten Suchparametern können lesbische Frauen nach Daten suchen, die in Bezug auf Alter, Ort, Aussehen und Orientierung ihren Anforderungen entsprechen.

BeNaughty bietet viele Vergünstigungen, mit denen Singles in die Action einsteigen können. Wenn Sie Ihre Sichtbarkeit in der Dating-App verbessern möchten, können Sie sich für nur 45 Cent pro Tag für ein Premium-Abonnement anmelden.

2

AFF.com

  • Beziehungen: Nur Anschlüsse
  • Match System: Filtern nach Distanz, Geschlecht, Begegnung
  • Über die App: One-Night-Stands, komplizierte Angelegenheiten, Dreier, schwingende Begegnungen - Sie nennen es und Adult Friend Finder kann Ihnen helfen, es zu finden. Diese unter iOS- und Android-Nutzern beliebte App ist einer der etabliertesten und größten Namen in der Anschlussbranche. Adult Friend Finder hat mehr als 77 Millionen Mitglieder und ist für mehr als 4, 5 Millionen Verbindungen verantwortlich.
  • Kostenlos durchsuchen: Jetzt Profile anzeigen
Gesamtbewertung4, 7 / 5, 0
GeschlechterverhältnisM: 65% | F: 35% *
Popularität25, 5 Millionen *
Verfügbar aufiOS, Android
Holen Sie sich die kostenlose App

Adult Friend Finder (AFF) ist mit über 95 Millionen Nutzern die weltweit größte Dating-Plattform für Singles und Swinger. Die App wurde für den Google Play Store als zu frech eingestuft, aber das Team hat eine Problemumgehung gefunden, um mobilen Nutzern den Zugriff auf AFF zu erleichtern.

Jetzt können sich Lesben auf Adult Friend Finder von jedem mobilen Gerät oder Desktop aus austauschen. Benutzer müssen nicht ihren vollständigen Namen preisgeben, um ein Konto auf dieser diskreten Plattform zu registrieren, und nur Vollmitglieder können Dating-Profile anzeigen, private Nachrichten senden und sich in Chatrooms unterhalten.

Die AFF-Community begrüßt Frauen aller Richtungen und bietet nicht wertende Blogs, Foren und andere Bereiche, in denen sie ihre Wünsche äußern können.

3

FriendFinder-X

  • Beziehungen: One-Night-Stands, Trio, Angelegenheiten
  • Match-System: Suchen Sie selbst und erhalten Sie Übereinstimmungen
  • Über die App: FriendFinder-X ist eine beliebte Online-Sex-Community, die Singles und Paare (die mindestens 18 Jahre alt sind) mit unterschiedlichen sexuellen Wünschen und Geschlechtern, sexuellen Orientierungen und Orten willkommen heißt. Egal, ob Sie ein iPhone- oder Android-Fan sind, Sie können die App herunterladen, ohne einen Cent bezahlen zu müssen. Dann können Sie sie überallhin mitnehmen.
  • Kostenlos durchsuchen: Jetzt Profile anzeigen
Gesamtbewertung4, 4 / 5, 0
GeschlechterverhältnisM: 64% | F: 36% *
Popularität1, 2 Millionen*
Verfügbar aufiOS, Andriod
Holen Sie sich die kostenlose App

Lesbische Singles und Paare können sich bei FriendFinder-X anmelden, um ihr Liebesleben mit wenigen Klicks aufzupeppen. Diese Dating-Plattform hat sich als der Ort ausgezeichnet, an dem „gute Mädchen schlechte Dinge tun“.

Dieser mobilfreundliche Raum lädt zu ungezwungenen Kontakten und geheimen Angelegenheiten ein. Millionen von Menschen wurden von den X-bewerteten Inhalten und Live-Chat-Funktionen angezogen.

Datenschutz hat für das FriendFinder-X-Team höchste Priorität und es ist sehr wichtig, seine Mitglieder zu schützen und ihnen zu ermöglichen, anonym in der Dating-Szene zu surfen.

4

LesbenPersonals

  • Beziehungen: Gelegenheitssex
  • Übereinstimmungssystem: Durchsuchen Sie nach Bereich, Erscheinungsbild und anderen Bezeichnern
  • Über die App: Für lesbische Singles und Paare ist das Anschließen dank LesbianPersonals jetzt noch einfacher. Für die App, deren Download Sie keinen Cent kostet, müssen Sie nur sechs Schritte ausführen. Anschließend können Sie Profile durchsuchen und mit Millionen (um genau zu sein 30 Millionen) leidenschaftlichen Frauen in Kontakt treten.
  • Kostenlos durchsuchen: Jetzt Profile anzeigen
Gesamtbewertung4, 2 / 5, 0
GeschlechterverhältnisM: 10% | F: 90% *
Popularität500.000 *
Verfügbar aufiOS, Andriod
Holen Sie sich die kostenlose App

Im Gegensatz zu den anderen Apps auf der Liste richtet sich LesbianPersonals an die Lesbenszene. Die Mehrheit der Mitglieder sind lesbische, queere, bisexuelle oder fragende Frauen. Heterosexuelle Männer und Frauen können nur beitreten, wenn sie sich als Teil eines heterosexuellen Paares identifizieren, das einen Dreier sucht.

LesbianPersonals hat einen schnellen Anmeldevorgang, sodass nichts zwischen Ihnen und einer sexy Frau steht. Die Plattform ermöglicht es Frauen, Sofortnachrichten zu senden, Fotos oder Videos auszutauschen und eine Zwei-Wege-Webcam zu verwenden, um sich online besser kennenzulernen. Wann immer sie sich wohl fühlen, können sie das Gespräch aus der App nehmen und sehen, ob die Chemie persönlich da ist.

Während LesbianPersonals eine internationale Lesben-Community unterstützt, nutzt die App standortbezogene Funktionen, um die Einheimischen bei der Suche nacheinander zu unterstützen und ihre Online-Romantik in einen realen Kontakt zu verwandeln.

5. Zunder

Jede Liste von Hookup-Apps wäre ohne Tinder unvollständig. Diese Dating-App hat das Klauen im Jahr 2012 erfunden und damit Singles unendlich viele Möglichkeiten geboten, sich anhand eines Fotos und einer Zeile gegenseitig zu beurteilen. Wie es oder nicht, Tinder bietet eine schnelle Möglichkeit, die lokalen Daten zu sichten und die gegenseitige Anziehungskraft zu entdecken.

Seit seiner Einführung hat Tinder über 30 Milliarden Matches in mehr als 190 Ländern erstellt. Das Team schätzt, dass es mehr als 1 Million Termine pro Woche ermöglicht.

Tinder hat mit seiner Swiping-Technologie unzählige Kontakte geknüpft und Gelegenheitsspiele unternommen.

Während andere Dating-Apps versuchen, eine Formel für die Liebe zu finden, gibt Tinder seinen Nutzern die Freiheit, ihrem Instinkt zu vertrauen und sich zum Spaß nach Schönheiten zu sehnen. Die App nennt das Swipe Life - und Millionen Singles sind in den Casual Train gestiegen. Queere Frauen haben auch Tinder angenommen und Sexualpartner in der App gefunden.

Tinder ist der König des Fling und die Königin der Casual-Szene. Wer also nach Lesben-Kontakten sucht, sollte diese App herunterladen.

6. OkCupid

Im Jahr 2012 veröffentlichte OkCupid als erste große Dating-Website eine Companion-Dating-App für Android- und iPhone-Nutzer. Die App bietet die gleichen Vorteile wie die ursprüngliche Website (die im Jahr 2004 erstellt wurde), jedoch in einem bequemeren, mobilfreundlichen Format.

OkCupid war von Anfang an eine Dating-Plattform der Menschen und der Menschen. Es bietet 100% kostenloses und unbegrenztes Messaging sowie unzählige Matching- und Suchfunktionen, mit denen sich Personen verbinden können. Die App berechnet auch eine eindeutige Kompatibilitätsbewertung, die misst, wie viel Sie mit jedem Dating-Profil gemeinsam haben.

Bei OkCupid können Lesben ihre Dating-Erfahrungen an ihre Persönlichkeit anpassen.

OkCupid überzeugt sowohl gelegentliche als auch ernsthafte Kunden mit seiner freien Kommunikation und seinen detaillierten Profilen. Sie haben nicht nur ein Foto, um hier weiterzumachen. Viele OkCupid-Benutzer nehmen sich die Zeit, um ausführliche Biografien zu erstellen, die ihre Ambitionen, Wünsche, Interessen und Eigenheiten beschreiben. Die App bietet viele unterhaltsame Eingabeaufforderungen, darunter "Sechs Dinge, auf die ich niemals verzichten könnte", "Ich bin wirklich gut darin" und "Sie sollten mir eine Nachricht senden, wenn".

Im Jahr 2014 festigte sich OkCupid als Verbündeter der LGBTQ-Community, indem 22 Gender-Optionen und 13 Orientierungsoptionen in den Prozess der Profilerstellung einbezogen wurden.

7. PlentyOfFish

PlentyOfFish ist eine chat-freundliche Dating-App, mit der Lesben Nachrichten für Nachrichten nach lokalen Daten fischen können. POF-Mitglieder versenden im Durchschnitt über 1 Milliarde Nachrichten pro Monat und die Dating-Plattform unterstützt mehr Konversationen als jeder andere Wettbewerber.

Lesben müssen keinen Cent bezahlen, um Nachrichten auf PlentyOfFish zu senden und zu empfangen. Die kostenlose Kommunikation der App ist Teil dessen, was sie bei Singles so erfolgreich und beliebt gemacht hat.

Täglich loggen sich mehr als 4 Millionen Menschen in PlentyOfFish ein, um Liebe und Romantik zu suchen.

PlentyOfFish führt einen Chemietest durch, um festzustellen, wonach Singles in der Dating-Szene suchen. Wenn Sie sagen, Sie möchten eine ungezwungene Beziehung, wird die Website Spiele vorschlagen, die in der Gegend leben und das gleiche wollen. Viele POF-Erfolgsgeschichten haben die Wirksamkeit dieses Matching-Systems bewiesen.

8. Scissr

Scissr hat keine Angst davor, außerhalb der Linien zu färben und die Dating-Szene aufzurütteln. Die Dating-App verspricht eine „maßgeschneiderte Lesbenkultur“, bei der die Community an erster Stelle steht. Wie Sie wahrscheinlich an seinem Namen erkennen können, widmet sich Scissr der Stimulierung sexuell befriedigender Beziehungen zwischen zwei Frauen.

Scissr richtet sich an LGBTQ + -Frauen, die ihre Bedürfnisse in allgemeinen Dating-Apps nicht erfüllen können. Der Nur-Frauen-Raum ermöglicht intime Konversation und Networking ohne Einschränkungen, wen Sie mögen oder Nachrichten senden können.

Scissr ist eine reine Frauen-App, die die Abenteuerlust ihrer Nutzer stillt.

Scissr kann kostenlos bei iTunes und Google Play heruntergeladen werden. Sein elegantes Design spricht Frauen an, die den Unsinn durchschneiden und echte Verbindungen schaffen möchten, die zum Schlafzimmer führen.

Mit den Worten des Scissr-Teams: „Unser Ziel ist es, eine Erfahrung zu schaffen, bei der alle Lesben zufrieden sind. Es ist Ihre maßgeschneiderte Erfahrung. “

9. SIE

Eine lesbische Unternehmerin hat HER (ursprünglich Dattch genannt) gegründet, um alleinstehenden Frauen eine Gemeinschaft zu bieten, in der sie sich zugehörig fühlen können. Es geht um mehr als nur um Dating - es geht um die Bindung mit LGBTQ + Frauen. Diese Social-Dating-Plattform ist derzeit in über 50 Ländern aktiv.

HER hat über 4 Millionen Mitglieder, die alle als echt bestätigt wurden. Frauen müssen eine Verbindung zu einem vorhandenen Social-Media-Konto herstellen, um HER zu verwenden. Moderatoren überprüfen und genehmigen den gesamten Profilinhalt. Dank seiner proaktiven Sicherheitsmaßnahmen kann HER versprechen, eine betrugs- und schwanzfreie Zone zu schaffen.

HER kann Romantik mit seinem privaten Messaging- und Veranstaltungskalender inspirieren.

Sobald Sie HER heruntergeladen und ein Profil erstellt haben, können Sie Dating-Profile durchsuchen, die Fotos der Benutzer kommentieren und echte Verbindungen herstellen. Die Dating-App verfügt auch über einen Veranstaltungskalender, mit dem Benutzer queerfreundliche Ereignisse in der Stadt veröffentlichen können. Sie können unseren vollständigen Überblick über die Funktionen und Testimonials von HER lesen.

Das HER-Team befähigt Frauen, ihre Differenzen zu feiern und ihre Sexualität anzunehmen, und es ist schwierig, eine so warme und einladende Umgebung nicht zu lieben.

10. Fem

Fem ist eine unkomplizierte Lesben-Dating-App mit wertvollen Funktionen, einschließlich Videoprofilen und Echtzeit-Chat. Frauen müssen kein Video für ihr Profil erstellen, aber es bringt ein bisschen mehr Schwung und Persönlichkeit mit sich. Das ist eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit anderer auf sich zu ziehen.

In der Fem-App stehen private und Gruppen-Chat-Funktionen zur Verfügung. Außerdem können Benutzer Videos und Fotos an ihre Matches senden. Nur gegenseitige Übereinstimmungen können auf Fem kommunizieren, aber diese Verbindungen verfallen nie. Sie können unbegrenzt und für immer kostenlos Nachrichten senden.

Die Fem-Dating-App ermöglicht es Singles, Videos und Fotos von Frauen in der Nähe zu sehen.

Viele Dating-Apps erhalten schlechte Bewertungen, weil sie nur wenige echte Profile oder eingeschränkte Übereinstimmungsmerkmale haben, aber Frauen scheinen Fem zu mögen, das derzeit bei Google Play eine 4, 0-Sterne-Bewertung hat. "Die Mädchen hier sind wunderschön und es ist so schön eingerichtet", sagte Amree in einer Bewertung. "Es ist einfach zu navigieren."

11. PinkCupid

PinkCupid bietet eine erstklassige Online-Dating-Erfahrung für Lesben, die nach kurzfristigen und langfristigen Beziehungen suchen. Seit 2006 hat die Dating-Plattform eine internationale Lesben-Community mit Tausenden von aktiven Mitgliedern aufgebaut.

Als Teil des Cupid Media-Netzwerks hat PinkCupid Zugriff auf eine Datenbank mit 30 Millionen Singles. PinkCupid nutzt seine Ressourcen, um alleinstehende Frauen in den USA, Großbritannien, Australien und Kanada zusammenzubringen.

PinkCupid.com unterstützt Frauen bei der Suche nach lokaler Romantik.

Sie können die Zeugnisse von PinkCupid lesen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viele Frauen hier Liebe und Glück gefunden haben. Mit dieser einfachen Technologie können Sie innerhalb von Minuten eine Übereinstimmung erzielen. Die PinkCupid-App ist derzeit bei Google Play verfügbar.

12. PinkSofa

PinkSofa richtet sich an ein reiferes Lesbenpublikum und lädt Frauen über 30 ein, sich in einer ungezwungenen Umgebung zu treffen. Egal, ob Sie nach Freundschaft, Liebe oder Sex suchen, mit PinkSofa können Sie Ihre Chancen erhöhen, jemanden zu treffen, der etwas Besonderes ist.

PinkSofa möchte Liebe, Freundschaft und Gemeinschaft auf seinem virtuellen Sofa inspirieren. Neben privaten Nachrichten unterstützt PinkSofa Gruppendiskussionsforen, in denen Frauen so lange plaudern können, wie sie möchten.

PinkSofa lädt Frauen ein, online zu chatten, zu flirten und hochwertige Verbindungen herzustellen.

Die Gründerin von PinkSofa, Liz James, kam vor über 20 Jahren heraus und sie hat eine ziemlich gute Idee, was lesbische Frauen wollen. "Ich werde oft gefragt, wie ich auf den Namen Pink Sofa gekommen bin", sagte Liz. "Es kam wirklich auf das an, was ich schaffen wollte. Es war ein komfortabler, freundlicher Raum, um zu sitzen und zu plaudern und sich zu treffen."

Funktioniert Online-Dating für Lesben?

Die kurze Antwort auf diese Frage lautet ja. Online-Dating kann Lesben helfen, sich zu treffen und vielversprechende erste Termine zu genießen. Es ist besonders nützlich für Singles in der LGBTQ + Community. Im Jahr 2017 gaben 65% der gleichgeschlechtlichen Paare an, sich online zu treffen, während nur 39% der heterosexuellen Paare dasselbe sagten.

Viele lesbische Paare haben Dating-Sites und Apps, um sich für ihre Einführung zu bedanken.

Lesben können Probleme haben, sich gegenseitig zu entdecken. Daher kann es eine befreiende Erfahrung sein, sich in eine Datenbank mit ausschließlich weiblichen Singles einzumischen. "Meine Frau und ich haben uns 2004 online kennengelernt", sagte eine Frau gegenüber Cosmopolitan. "Irgendwie hat es uns verbunden und wir haben uns persönlich getroffen."

Natürlich sind Dating-Sites und Apps keine guten Patinnen mit magischen Kräften, die Romantik erzeugen. Singles müssen Zeit und Mühe investieren, um die gewünschten Beziehungen aufzubauen. Nicht jedes Spiel auf Gegenseitigkeit wird zu einer echten lesbischen Romanze führen, aber das ist kein Grund, das Online-Dating komplett aufzugeben. Sie müssen hartnäckig sein, wenn Sie Ergebnisse erzielen möchten.

Der lesbische Matchmaker Dr. Frankie Bashan sagte: „Positiv bleiben und klar kommunizieren sind wichtige Teile des Prozesses. Wenn jemand nicht antwortet, gibt es unendlich viele Gründe, warum das absolut nichts mit Ablehnung zu tun hat. “

Wie kann ich online sicher sein?

Viele Frauen haben Sicherheitsbedenken, wenn es um Online-Dating geht. Es ist natürlich nervenaufreibend, einen Fremden online zu treffen, und es hilft nicht, dass so viele Online-Dating-Horrorgeschichten da draußen herumschwirren.

Lesben sollten klare Grenzen setzen, um sich online zu schützen.

Wenn Lesben Leute auf Dating-Sites und Apps treffen, sollten sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, z. B. immer das erste Date an öffentlichen Orten planen und einem Freund mitteilen, wohin sie gehen. Sie sollten auch vermeiden, beim ersten Date zu viel Alkohol zu trinken, damit Sie den Kopf behalten und fundierte Entscheidungen treffen können. Sie werden auch einen besseren ersten Eindruck machen, indem Sie nüchtern bleiben.

Lesbische und bisexuelle Frauen können manchmal auch online in Schwierigkeiten geraten. Vielleicht bittet eine Frau um Gefälligkeiten und Geld, oder vielleicht möchte ein gruseliger Kerl einen Dreier und akzeptiert kein Nein als Antwort. Sie müssen nicht zulassen, dass diese negativen Begegnungen Ihre gesamte Erfahrung verderben. Wenn Sie jemand belästigt, blockieren Sie das Profil und melden Sie es der Dating-Website oder App.

Viele queere Frauen fühlen sich besonders anfällig für Belästigung und Diskriminierung. Daher ist es wichtig, dass sie ihre Nachforschungen anstellen, die möglichen Fallstricke verstehen und nach Ressourcen suchen, um ihnen zu helfen und sie zu unterstützen.

"Als queere Menschen wollen wir wie gewohnt behandelt werden", sagte eine Frau in einer Umfrage. „Die Sache ist, ‚ normale Leute 'belästigen und missbrauchen. Heterosexuelle Männer tun es. Heterosexuelle Frauen tun es. Schwule Männer und schwule Frauen auch. Dies ist kein Problem des Geschlechts oder der sexuellen Orientierung. Es geht darum, menschlich zu sein. “

Was sind die besten Möglichkeiten, um mit Frauen zu flirten?

Erfolgreiche Flirtstrategien sind sehr situationsabhängig. Zum Beispiel, wenn man einer Frau ein Getränk kauft, funktioniert es vielleicht in einer Bar, aber in einem Coffeeshop fliegt es nicht. "Hallo, wie geht es dir?" Ist ein ziemlich guter Opener auf einer Party, aber einer der am wenigsten effektiven Opener auf einer Dating-Site. Sie müssen die geltenden sozialen Normen respektieren, wenn Sie ein Gespräch mit einer neuen Person beginnen.

Mit diesen Tipps zum Flirten mit Lesben können Sie sich ein Bild von den kleinen Details, Witzen und Anspielungen machen, die Frauen persönlich überzeugen können.

„Ein einziges Kompliment kann, wenn es sehr aufrichtig und charmant gemacht wird, viele Türen öffnen.“ - Lesbian News

In der Welt der Online-Dating ist das Flirten so einfach wie das Senden eines Augenzwinkerns oder eines Super-Like. Solche Bewegungen können darauf hinweisen, dass Sie interessiert sind, und die Person dazu einladen, Sie zu mögen oder sogar eine Nachricht zu senden. Sobald Sie einen Chat initiiert haben, sollten Sie Ihre Nachrichten sorgfältig planen. Zu früh über Sex zu sprechen, kann bei allgemeinen Dating-Sites zu einem Ausschalten führen, aber Singles stören dies normalerweise nicht bei Hookup-Apps - schließlich sind sie deshalb überhaupt erst da.

Insgesamt ist die beste Möglichkeit, einen Online-Chat in ein reales Datum zu verwandeln, das beiderseitige Interesse zu wecken. Stellen Sie also tiefe, interessante Fragen, um den Ball ins Rollen zu bringen.

Verfolge deine Träume mit Lesbian Dating Apps für Verabredungen

Die Institution der Ehe mag in den USA im Niedergang begriffen sein, aber die Anschlusskultur ist lebendig und gut. Online-Dating hat mehr romantische Gelegenheiten geschaffen als jemals zuvor, und das hat für immer verändert, wie Singles sich begegnen.

Lesben müssen sich nicht mehr mit nur einem Partner zufrieden geben - sie können auf dem Spielfeld spielen, viele interessante Frauen treffen und es genießen, Single zu sein. Die am besten bewerteten Anschluss-Apps auf dieser Liste können bösen, queeren Frauen dabei helfen, auf ihre Kosten zu kommen und gleich um die Ecke ein sexuelles Erwachen zu finden.

Empfohlen

5 Möglichkeiten, um gängige Online-Dating-Betrügereien zu entdecken (und 9 vertrauenswürdige Sites)
2019
Was bedeutet es, wenn ein Spiel verschwindet und wieder erscheint?
2019
10 besten Blogs für Beziehungstherapie
2019