6 Möglichkeiten, alleinstehende Senioren zu treffen

Wenn Sie einen kompatiblen Mann oder eine kompatible Frau finden, mit denen Sie Zeit verbringen möchten, ist das nicht so, als würden Sie Fische in einem Fass schießen - besonders, wenn Sie sich in einem späteren Lebensabschnitt befinden.

Bei DatingAdvice.com verstehen wir, dass das Kennenlernen von Seniorenkollegen eher als Schmerz als als Vergnügen empfunden werden kann.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste der sechs Möglichkeiten zusammengestellt, einen älteren Mann oder eine ältere Frau zu treffen - oder zumindest jemanden, der eine gute Runde Golf oder ein Freundschaftsspiel mit Bridge spielen möchte.

1. Online-Dating.

Online-Dating wird schnell zu einer Kraft, mit der man in der eigentümlichen und heiklen Welt des Dating rechnen muss.

  • Websites wie OurTime.com sind für die über 50-köpfige Masse großartige Instrumente für ältere Singles, die nach Liebe und Kameradschaft suchen.
  • Andere Websites, die wir gerne aufnehmen, sind eHarmony.com und SilverSingles.
  • Laut Burst! Medien, zwei Drittel der Erwachsenen zwischen 50 und 64 Jahren nutzen das Internet, und Lehman Brothers Equity Research stellte fest, dass das Segment über 50 die am schnellsten wachsende Gruppe von Abonnenten für Online-Dating ist.
  • Denken Sie nur an ein paar wichtige Tipps: Sicherheit geht vor (wie bei einem Treffen an einem beleuchteten, öffentlichen Ort), stellen Sie sicher, dass Sie auf dem neuesten Stand sind, lassen Sie sich von einem Freund helfen, das perfekte Profil zu erstellen, beschränken Sie Ihre Möglichkeiten nicht und nehmen Sie sich Zeit .

Wenn Sie bereit sind, der Liebe eine Chance zu geben, schauen Sie sich unseren Rückblick auf die besten Senioren-Dating-Sites 2013 an.

2. Community-Veranstaltungen.

Die meisten Menschen in ihren „goldenen Jahren“ haben mehr Freizeit als jemand in den 20ern oder 30ern. Deshalb ist es eine fantastische Möglichkeit, sich in Ihrer Gemeinde zu engagieren, um einen älteren Mann oder eine ältere Frau zu treffen.

  • Besuchen Sie Meetup.com, um Gruppen von Personen mit gemeinsamen Interessen zu finden. Höchstwahrscheinlich hat jede Stadt mindestens eine speziell auf Senioren ausgerichtete Stadt. Einige Nischengruppen umfassen Stricken, Kajakfahren und Couponing.
  • Die meisten Gemeinden haben aktive Seniorenzentren, die Bildungskurse, Tagesausflüge und andere soziale Aktivitäten anbieten. Suchen Sie online nach dem nächsten Ort, an dem Sie leben, und engagieren Sie sich.
  • Freiwillige. Schauen Sie sich Ihre lokalen Musiklokale an und bieten Sie an, sich freiwillig als Platzanweiser zu engagieren, oder spenden Sie Ihre Zeit für den Gebrauchtwarenladen in der Region, der Geld für das Hospiz spendet. Es gibt täglich Tausende von Möglichkeiten, anderen zu helfen, und Sie wissen nie, wen Sie dabei treffen werden.

„Sich da rauszubekommen ist

der beste Weg, Leute zu treffen. “

3. Holen Sie sich einen Job.

Das letzte, was Sie in Ihrem Ruhestand erwartet haben, ist eine Teilzeitbeschäftigung, aber dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, andere Seniorenkollegen zu treffen.

  • Wenn Sie Kinder lieben, dann werden Sie ein Crossing Guard.
  • Bevorzugen Sie Tiere? Dann arbeiten Sie in einem Veterinäramt.
  • Laut AARP gehören Tutor oder Lehrer, Bibliothekar, Handwerker, Arzthelfer, Kasinohändler, Bäcker oder Angestellter an der Rezeption zu den besten Teilzeitjobs für Rentner - der Himmel ist die Grenze.
  • Schauen Sie sich Workforce50.com an, eine Website, die Jobs speziell für ältere Arbeitnehmer sowie Ressourcen für einen Karrierewechsel in der Mitte des Lebens enthält.
  • Es gibt auch Seniorjobbank.org, Retirementliving.com, Retirementjobs.com und AARP.org/work.
  • AARP führte eine Umfrage unter 45- bis 74-Jährigen durch und stellte fest, dass die Mehrheit (69 Prozent) der Befragten vorhatte, über das traditionelle Rentenalter hinaus weiterzuarbeiten, und 34 Prozent gaben an, dass sie aus Gründen des Interesses oder des Genusses Teilzeit arbeiten würden.

4. Sei sozial.

Ihre Freunde und sozialen Kreise sind ungenutzte Ressourcen, wenn es darum geht, einen besonderen Senior zu finden, mit dem Sie Ihre Zeit verbringen können.

  • Die erste Regel lautet: Wenn Sie jemand zu etwas einlädt, sagen Sie automatisch Ja. Sie wissen nie, wann der Dienstag-Quizabend im Clubhaus zu einem Doppel-Tennismatch mit Mr. Right wird oder eine Frau in Ihrer neuen Strickgruppe mit Ihrer lang verlorenen Liebe von der Highschool befreundet sein wird.
  • Seien Sie sozial für Ihre Gesundheit. Laut Seniorjournal.com ist die Wahrscheinlichkeit, dass Senioren, die über ein hohes Maß an sozialer Aktivität berichten, weiterhin behindertenfrei sind, etwa doppelt so hoch.
  • Die Yale Medical Group berichtet: „Menschen, die weiterhin enge Freundschaften pflegen und andere Wege finden, um sozial zu interagieren, leben länger als Menschen, die isoliert sind.“

5. Nehmen Sie ein Hobby auf.

Einen Seelenverwandten oder Ihren nächsten Seelenverwandten zu finden, kann praktisch überall passieren, aber die Chancen steigen, wenn Sie Gleichgesinnte treffen.

  • AARP schlägt einige beliebte Hobbys für „Erwachsene“ vor, darunter Schreiben (Mitglied einer Senioren-Memoiren-Schreibgruppe), Stricken, Reiten in der örtlichen Scheune, Teil eines Gemeinschaftsgartens werden oder Hilfe beim Bauernmarkt.
  • New Media Trend Watch USA berichtet: „67 Prozent der Boomer planen, mit zunehmendem Alter ihrer Erwerbsbevölkerung mehr Zeit für ihre Hobbys und Interessen aufzuwenden und von einem Leben, das dem Geldverdienen gewidmet ist, zu einem Leben überzugehen, das dem Geldverwenden dient.“

6. Wechseln Sie in eine Altersgemeinschaft.

Wenn Sie nur mit anderen Senioren ausgehen, erhöhen Sie dann Ihren Datierungspool und ziehen Sie in eine Altersgemeinschaft um. Es erscheint nur logisch, dort zu leben und zu spielen, wo viele potenzielle zukünftige Partner leben.

  • Laut AARP zählen Pittsburgh, Milwaukee, San Francisco, Boston, Baltimore, Minneapolis-St. Paul, St. Louis, New York, Cleveland und Philadelphia.
  • Wo immer Sie leben, gibt es im ganzen Land Tausende von aktiven Rentnergemeinschaften - Orte, an denen Sie ein stressfreies Leben führen, private Tennisplätze und Schwimmbäder genießen und im Clubhaus nach Mr. oder Miss Right Ausschau halten können. Besuchen Sie Retirementliving.com, um nach Communities in Ihrer Nähe zu suchen.

Zurück in den Dating-Sattel zu gelangen, wenn man 50 Jahre oder älter ist, kann einschüchternd sein und Angst erzeugen.

Aus diesem Grund hat DatingAdvice.com eine Liste der sechs besten Möglichkeiten zusammengestellt, um Senioren kennenzulernen. Um mit dem rechten Fuß zu beginnen, stöbern Sie in unseren Bewertungen der besten Senioren-Dating-Sites.

Fotoquelle: reachsite.com.

Empfohlen

Neu bei Lesbian Dating? 3 Dinge, die jede Frau erwarten sollte
2019
Wie man über eine Trennung hinwegkommt: 5 Tipps für schwule Männer
2019
4 Gründe, warum Ihre Ex weiterhin Ihre Facebook-Posts mag
2019