Meine 4 Geheimnisse für großartigen Lesben-Oralsex

Du hast also eine besondere Lesbe kennengelernt, mit der du etwas auf die nächste Stufe bringen willst? Bevor wir uns der Sache annehmen, sprechen wir über Oralsex.


Schon ein Meister im Oralsex? Zeigen Sie Ihre Fähigkeiten mit den Damen bei einer kostenlosen Testversion von BeNaughty, der Anlaufstelle für sexy Spaß für Erwachsene.


Die Goldgrube von Lesbensex ist Oralsex. Es ist üppig, lecker und eine völlig umstürzende Erfahrung ... wenn es großartig ist.

Großartiger Oralsex? Was macht „großartig“ aus?

Dies bedeutet eine angemessene Hygiene für den Empfänger und eine angemessene Technik für den Geber.

Eine Diskussion über die richtige Hygiene kann überall stattfinden, da die Anforderungen von Frau zu Frau unterschiedlich sind. Manche Frauen mögen es glatt rasiert und gewaschen. Andere Frauen lieben einen haarigen Busch und etwas Körpergeruch. Es gibt alle Arten von Variationen zu diesem Thema.

Um Oralsex zu lieben, muss man sich verpflichten, den Schambereich einer Frau zu verstehen. Es ist nicht so einfach, wie man denkt. Nur weil Sie eine Klitoris haben, sind Sie als Lesbe nicht automatisch gut im Oralsex, aber es ist eine große Hilfe.

Zuallererst möchten Sie die Klitoris Ihres Liebhabers stimulieren, aber Sie möchten auch ihre Schamlippen, ihren Hügel, ihr Peritoneum (diesen Raum zwischen Klitoris und Anus) und den Geschmack von ihr genießen.

1. Lernen Sie ihren einzigartigen Körper kennen

Vielleicht stellen Sie fest, dass Ihr lesbischer Liebhaber eine Klitoris hat, die viel größer oder viel kleiner ist als Ihre eigene. Ihre Schamlippen können klein oder groß sein und wie eine Rosenknospe hervorstehen.

Ihr Geliebter kann je nach dem, was er isst, unterschiedliche Geschmacksrichtungen haben. Wichtiger Tipp: Vermeiden Sie Spargel, wenn Sie Oralsex planen!

Beim Oralsex werden Zunge, Lippen und häufig die Finger benutzt. Seien Sie bei der Erkundung Ihrer Geliebten zunächst sensibel, um herauszufinden, wie sie gebaut ist.

2. Fragen Sie sie, was sie mag

Einige Frauen lieben es, dass Ihre Zunge hart und rau ist, während andere Frauen es langsam, sanft und locker wollen. Einige Frauen hassen Penetration, während andere danach verlangen. Nochmals fragen!

Hör auf und frag, ob sie mag, was du tust. Es lohnt sich, genau herauszufinden, was sie mag, denn sie liegt in Ihren Händen, wenn Sie ihr großartigen Oralsex geben können.

Und sei besonders dankbar, wenn sie spricht, um dies oder jenes zu sagen. Sie hat gerade deine Arbeit als Sexsklavin viel einfacher gemacht!

Wenn Sie daran denken, Ihre Zunge für Oralsex zu benutzen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass die meisten Frauen Zeit brauchen, um vollständig erregt zu werden. Das ist normalerweise ungefähr 15 Minuten und dann ist sie bereit für einen Orgasmus.

Lesbensex dauert im Durchschnitt mindestens 30 Minuten. Ja, auf diese Weise haben wir großes Glück.

„Oralsex ist es wert

richtig lernen! “

3. Andere Arten des Vorspiels nicht vergessen

Dies kann alles umfassen, von sinnlichem Küssen und Tribadismus über Nippelspiele bis hin zu Ihren Händen in der Hose.

Die meisten Frauen, die erst einmal vollständig erregt sind, möchten, dass Sie beim Oralsex eine rhythmische Bewegung ausführen. Denken Sie darüber nach, Buchstaben des Alphabets zu buchstabieren oder wann Sie masturbieren.

Einmal erregt, dreht sich alles um das Tempo und die Bewegung. Seien Sie konsequent. Bleib dran und lass dich ganz darauf ein, ihr Vergnügen zu bereiten.

4. Nachdem sie diesen explosiven Orgasmus hatte, sei sensibel

Achten Sie darauf, ob Sie eine Lesbe sind, die mehrere Orgasmen haben kann, oder eine Frau, die sehr empfindlich wird und nicht mehr berühren möchte. Es ist alles in Ordnung - unsere Reaktionen auf den Orgasmus sind für jeden von uns einzigartig.

Oralsex ist eine der großen Freuden des Lesbensex und es lohnt sich zu lernen, wie man es richtig macht! Denken Sie daran:

  1. Lass sie zuerst erregen.
  2. Fragen Sie sie, welche Art von Berührung sie mag.
  3. Hören Sie ab und zu auf, um einzuchecken, es sei denn, sie ist gut darin, Ihnen verbale Hinweise zu geben wie: „Oh, das fühlt sich gut an. ”Dann mach das weiter!
  4. Bereite dich darauf vor, dass es eine Weile dauert und genieße es.

Fotoquelle: corbisimages.com

Empfohlen

AfroRomance Review - (plus 3 alternative Optionen)
2019
Die 12 besten kostenlosen Dating-Sites für alleinerziehende Eltern (2019)
2019
Singles investieren in das Matchmaking-Team von Agape Match
2019