Jeder vierte Amerikaner würde bis zum dritten Date warten, um sich zu küssen

Dies ist eine exklusive Studie von DatingAdvice.com, die Befragte über einen Zeitraum von drei Wochen befragte, um eine genaue Darstellung der US-Bevölkerung widerzuspiegeln.


Ein erster Kuss kann ein wichtiger Schritt in einer Beziehung sein. Es wird oft zurückgehalten, bis sich beide Parteien wohl gefühlt haben, aber wie lange würden Sie warten, um Ihren Schritt zu machen?

Einer neuen Studie von DatingAdvice.com zufolge würden 25 Prozent der Amerikaner bis zum dritten Date oder später warten, um sich zum ersten Mal zu küssen.

Fast ein Drittel aller Frauen (29 Prozent) gab an, dass sie bis zu mehreren Terminen warten würden, um dieses Maß an Intimität zu erreichen, während nur 21 Prozent der Männer zustimmten.

DatingAdvice.com-Expertin Gina Stewart sagte, dass die Ergebnisse einen erfrischenden Blick auf das Dating bieten, besonders wenn sich so viele Menschen schnell in ihren Beziehungen bewegen.

"Für viele Menschen, die sexuellen Druck auf Dates verspüren, gibt es immer noch einen großen Teil, der es gut versteht, Dinge langsam anzugehen und zuerst jemanden kennenzulernen", sagte sie.

Die Ergebnisse zeigen, dass diese Art von Verhalten auch von Rasse, Alter und Region abhängt.

„Neunundzwanzig Prozent der Frauen

würde warten, während 21 Prozent der Männer zustimmten. "

Fast jeder zweite Amerikaner in Asien und jeder zweite Afroamerikaner bejahte dies, nur jeder fünfte Kaukasier.

Amerikaner im Alter von 18 bis 24 Jahren warteten 48 Prozent häufiger bis zum dritten Date als Amerikaner im Alter von 54 Jahren und älter.

Mit 28 Prozent war es der traditionelle Süden, in dem das Warten die richtige Etikette zu sein scheint, aber nur 20 Prozent der im Nordosten lebenden Menschen bevorzugten dasselbe.

Homosexuelle Befragte und Geschiedene gehörten zu den Personen mit der geringsten Wahrscheinlichkeit, dass sie sich beim dritten Date zum ersten Mal küssten.

Homosexuelle Männer und Frauen hatten eine um 67 Prozent geringere Wahrscheinlichkeit, bis zum dritten Date zu warten, um jemanden zu küssen als ihre direkten Kollegen.

Achtzehn Prozent der Geschiedenen würden einen ersten Kuss für das dritte Date speichern. 29 Prozent der Singles würden dies tun.

Diejenigen, die die höchsten Gehälter verdienten, warteten auch am seltensten. Jeder Fünfte, der 125.000 USD oder mehr pro Jahr verdient, gab an, warten zu müssen, während jeder Dritte weniger als 25.000 USD pro Jahr verdient.

Die Studie befragte 1.080 Befragte innerhalb von drei Wochen. Dabei wurden die Antworten nach Alter, Geschlecht, Einkommen, Rasse, Sexualität und anderen Faktoren ausgewogen, um die US-Bevölkerung genau abzubilden. Die Studie hat eine Fehlerquote von +/- 2, 8%.

Der Zusammenbruch: Amerikaner, die sich beim dritten Date küssen würden

Nach Geschlecht:

  • Männlich: 21%
  • Weiblich: 29%

Durch die Sexualität:

  • Straight: 25%
  • Schwul: 15%

Nach Familienstand:

  • Ledig, nie verheiratet: 29%
  • Verheiratet: 23%
  • Geschieden: 18%

Nach Alter:

  • 18 bis 24: 34%
  • 25 bis 34: 24%
  • 35 bis 44: 24%
  • 45 bis 54: 25%
  • 54 bis 64: 23%
  • 65 und älter: 23%

Nach Rasse:

  • Weiß: 19%
  • Afroamerikaner: 42%
  • Spanisch: 45%
  • Asiatisch: 45%

Nach Einkommen:

  • Unter 25.000 US-Dollar: 30%
  • 25.000 bis 49.999 US-Dollar: 25%
  • 50.000 bis 74.999 US-Dollar: 24%
  • 75.000 bis 99.999 US-Dollar: 22%
  • 100.000 bis 124.999 US-Dollar: 16%
  • 125.000 USD oder höher: 19%

Nach Region:

  • Nordosten: 20%
  • Mittlerer Westen: 25%
  • Süden: 28%
  • Westen: 24%

Besuchen Sie DatingAdvice.com/Studies, um mehr über Dating- und Beziehungsthemen zu erfahren . Fotoquelle: sheknows.com.

Empfohlen

OurTime vs. Silver Singles (Kosten, Publikum & Tools)
2019
"Ist Elite Singles kostenlos?" - (7 kostenlose Funktionen, die Sie nutzen können)
2019
Elect Club: Eine in Großbritannien ansässige Einführungsagentur lädt Einzelpersonen zu exklusiven Veranstaltungen ein
2019