Haben Sie Angst, verletzt zu werden?

Auf dem Papier hat Frank es gemacht. Er ist Anfang 60, in ziemlich guter Verfassung, sieht gut aus, ist halb pensioniert von einem sehr erfolgreichen Unternehmen, das sich selbst betreibt, einen Cabrio-Sportwagen und ein Segelboot hat. Er hat die Freiheit, Zeit und Ressourcen zu reisen.

Frank ist vor kurzem aus einer langfristigen Ehe geschieden. Seine Kinder sind erwachsen, gebildet, leben selbständig und sind finanziell autark.

Ist es Angst, verletzt zu werden, oder ist es nur Angst?

Doch Frank ist allein, niedergeschlagen und unglücklich. Er ist nicht verabredet und bemüht sich auch nicht darum.

Wenn er jemanden trifft, endet dies normalerweise in einer Enttäuschung von seiner Seite. Dann zieht er sich in seiner Muschel zurück und wundert sich, warum er nicht viel Glück hat.

Eines Tages sprach Franks Schwester, Claire, mit einem gemeinsamen Freund über Frank und erklärte, der Grund, warum Frank nicht ausgeht, sei, dass er Angst habe, verletzt zu werden eine andere Frau sie zerquetschen zu lassen.

Nach meinen Erfahrungen mit Coaching-Kunden, die mir sagen, dass sie "Angst haben, verletzt zu werden", stellt sich dies als Ausrede und Verteidigungsstrategie heraus. Es deckt eine ganze Reihe von Ängsten ab:

  • Angst vor Selbstprüfung und Selbstbeobachtung
  • Angst, wieder zu versagen
  • Angst vor Veränderung

Sie haben Angst, dass sie eine tief verborgene Wahrheit über sich selbst preisgeben müssen, die sie um jeden Preis schützen.

Und die größte Angst von allen ist, dass sie das Problem sein könnten und nicht umgekehrt.

Hier ist der Coaching-Rat, den ich Frank geben würde :

  • Die „Angst vor Verletzungen“ zu erkennen und zu akzeptieren, ist eine Ausrede und eine Verteidigungsstrategie.
  • Erkenne und akzeptiere, dass du schuld sein könntest und dass Selbstbeobachtung, Selbstverbesserung und Veränderung eine gute Sache sind.
  • Adressiere und arbeite an diesem tiefen, dunklen Geheimnis, von dem du befürchtest, es entlarvt zu haben.

Sobald er die obigen Schritte ausgeführt hat, möchte ich ihn daran erinnern, dass:

  • Dating ist ein Prozess. Jede Erfahrung sollte eine Lernerfahrung sein.
  • Es geht nicht um Chemie. Es geht um Verbindungen.
  • Er sollte sich auf das konzentrieren, was er wirklich will und das Universum den Rest erledigen lassen.

Ich kann nur hoffen, dass Frank (und Sie!) Meinem Rat folgt und eine Frau findet, mit der er sein Leben teilen kann.

Fotoquellen: informationng.com, izquotes.com

Empfohlen

13 süße lesbische Beziehung Zitate (aus Filmen, TV & Real Life)
2019
Was bedeutet "NSA" auf Dating-Sites? (Die Definition Nr. 1)
2019
Vor- und Nachteile offener Beziehungen
2019