Midwest Matchmaking hilft Singles, Liebe im Kernland zu finden

Die Kurzversion: Midwest Matchmaking bietet Singles in der Region ein umfassendes Erlebnis, das von erfahrenen Matchmakers maßgeschneidert wird. Kunden können Fotos und Profile potenzieller Spiele anzeigen und ihre Optionen mit dem Team besprechen, das dann Termine festlegt. Sie dürfen an einer unbegrenzten Anzahl von Daten teilnehmen, damit Sie sich nicht gezwungen fühlen, schnell jemanden zu finden, der etwas Besonderes ist. Midwest Matchmaking ist bestrebt, Singles dabei zu helfen, Leute zu treffen, die sie sonst nie kennenlernen würden.

Das Team von Midwest Matchmaking gab an, dass es etwa alle zwei Wochen Verlobungsankündigungen von ehemaligen Mitgliedern erhält und die Geschichten hinter diesen Beziehungen nie alt werden.

Gründer Courtney Quinlan erinnert sich insbesondere an zwei Personen, die vor Jahren zu ihr kamen. Der Herr war ein Koch aus Sioux City, Iowa, und die Frau, Anwältin und Unternehmerin, stammte aus Tarkio, Missouri. Sie waren Ende 50 und Anfang 60 und hatten lustige, abenteuerlustige und skurrile Persönlichkeiten.

Midwest Matchmaking zeigt Singles, wie man gute Daten einhält.

"Sie hatten viel Vertrauen und gaben diesen Teil ihres Lebens an uns ab und gaben die Kontrolle auf", erzählte sie uns. "Sie vertrauten uns und sagten 'Haben Sie es.'"

Für die Mannschaft war klar, dass sie perfekt zusammenpassen würde - und das waren sie auch. Innerhalb von sechs Monaten verlobte sich das Paar. Sie planen nicht nur eine Hochzeit, sondern gründen auch gemeinsam ein Unternehmen, um ihre Talente zu bündeln.

Das war das Paar, das Courtney dazu inspirierte, ihr Geschäft auszubauen. Midwest Matchmaking ist aus Omaha Love hervorgegangen, das 2009 gegründet wurde und sich auf die Region Omaha, Nebraska, konzentriert. Als immer mehr Menschen aus dem Mittleren Westen mit Courtney Kontakt aufnahmen, wusste sie, dass es Zeit war, ihre Reichweite zu vergrößern.

"Wir haben jetzt eine der größten Datenbanken zahlender Kunden in den Vereinigten Staaten, und damit ist ein großer Erfolg verbunden", sagte sie.

Der Service begann als Omaha Love ™ Back, als Matchmaking ein neues Konzept war

Als Courtney das College abschloss, arbeitete sie für eine nationale Matchmaking-Agentur, die zufällig ein Büro in Omaha eröffnete. Sie bemühte sich einige Jahre lang um eine Mitgliedschaft und verliebte sich in die Branche und wie sie dazu beitragen konnte, das Leben der Menschen zum Besseren zu verändern.

„In den Jahren 2006 und 2007 war das Konzept des Matchmaking, insbesondere im Mittleren Westen, für viele Menschen neu. Wir sind im Kernland von Amerika, also kommt alles zuletzt zu uns. Ich hatte noch nie davon gehört “, sagte Courtney. „Am Ende war ich gut in meinem Job, also bin ich für sie gereist und habe geholfen, neue Filialen zu eröffnen. Schließlich entschied ich, dass ich genug über die Ideen und Konzepte gelernt hatte, mit denen ich mein eigenes Unternehmen eröffnen wollte. “

Sie startete Omaha Love im Jahr 2009 und der Dienst feiert nun ein Jahrzehnt im Geschäft.

Heute besteht das Team aus vier Vermittlern und einem Assistenten, und Courtney plant, auch einen Personalvermittler hinzuzufügen. Jeder Matchmaker verfügt über Branchenerfahrung, einen Hochschulabschluss und eine einzigartige Persönlichkeit, die es einfach macht, mit Mitgliedern in Kontakt zu treten und sie wirklich zu verstehen.

Midwest Matchmaking bietet auch Termin-Coaching an, damit die Mitglieder die besten ersten Eindrücke sammeln können.

Courtney sagte, dass sie es liebt, in Omaha zu leben und zu arbeiten, weil die Wirtschaft boomt und deshalb metropolitaner wird. Aber viele Bauerngemeinden umgeben die Stadt immer noch und sind voller Menschen, die Schwierigkeiten haben, ein Date zu finden.

„Es ist schwierig genug, Leute zu finden, aber es ist noch schwieriger, ein Spiel zu finden. Sie werden Online-Dating machen und es gibt niemanden in ihrer Umgebung “, sagte sie. „Aber wir stimmen sie mit Menschen in der Umgebung ab. Viele meiner Kunden sind bereit, jemanden zu treffen, der sich in einem Umkreis von 160 Kilometern von ihnen befindet. Das öffnet auch viele Türen. “

Ein einfacher Anmeldeprozess sorgt für eine sichere, positive Erfahrung

Midwest Matchmaking unterscheidet sich von anderen Agenturen und Diensten darin, dass Mitglieder von unbegrenzten Einführungen profitieren.

Der Prozess beginnt, wenn sich jemand auf der Website anmeldet oder das Büro anruft, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Wenn ein potenzielles Mitglied zu weit weg wohnt, kann das erste Interview über Skype oder Video-Chat geführt werden. Das potenzielle Mitglied durchläuft einen Überprüfungsprozess, um sicherzustellen, dass die Agentur das Gefühl hat, dass einige mögliche Übereinstimmungen mit dem übereinstimmen, wonach diese Person sucht.

Der Grad der Mitgliedschaft hängt auch davon ab, welchen Grad an Hilfe Singles benötigen. Einige melden sich für einen Sechsmonats- oder Jahresplan an, und es gibt drei Serviceebenen. Platin-Mitglieder arbeiten direkt mit Courtney zusammen, die ein lokales und nationales Einstellungsverfahren einleitet, um potenzielle Liebesinteressen zu finden.

Gold- und Silbermitglieder werden mit einem anderen erfahrenen Matchmaker des Unternehmens zusammenarbeiten und sich mit potenziellen Partnern in Verbindung setzen, die in der umfangreichen Datenbank des Dienstes aufgeführt sind.

Gründer Courtney Quinlan (zweiter von rechts) hat ein talentiertes Team von Matchmakers zusammengestellt.

„Wir zeigen ihnen Bilder und Profile. Wir machen hier keine Blind Dates. Ich sende ihnen ein Streichholz, und wenn sie sagen: "Ja", sende ich dieser Person ihr Profil. Bei gegenseitigem Interesse werden wir das Datum festlegen “, sagte Courtney.

Abhängig von den Standorten beider Mitglieder kann das erste Datum über Facetime liegen. Wenn sich die Daten jedoch in der Nähe befinden, werden sie sich persönlich treffen.

"Es werden Cocktails oder Kaffee sein, und dann bekommen wir Feedback von beiden Parteien", sagte Courtney. „Vielleicht wollen sie ein zweites Date, aber in der Zwischenzeit mögen sie auch ein anderes Match. Oder vielleicht wollen sie sich nur auf diese Person konzentrieren. “

Wenn ein Mitglied jemanden findet, an dem es wirklich interessiert ist, kann es sogar seine Mitgliedschaft vorübergehend sperren, um zu sehen, ob die Beziehung funktioniert. Und die Agentur glaubt an Gleichberechtigung, indem sie sowohl männlichen als auch weiblichen Kunden den gleichen Betrag in Rechnung stellt.

Zu den großen Änderungen zählen die erweiterte regionale Reichweite und neue Büros

Courtney sagte, es sei sehr sinnvoll, Omaha Love auf das Midwest Matchmaking auszudehnen, da das Team nun einen noch größeren Unterschied für Singles in den umliegenden Regionen machen kann.

"Wir haben so viele Leute, die alles im Leben haben, aber sie wollen nur, dass jemand es mit ihnen teilt", sagte sie uns. "Es ist so lohnend, ihnen zu helfen, den wichtigsten Teil ihres Lebens zu finden, zu sehen, wie sie heiraten und wie sich Familien entwickeln."

Courtney und ihr Team von Matchmakers erreichen nicht nur mehr Regionen im Mittleren Westen, sondern beziehen auch ein modernisiertes Büro, das doppelt so groß ist wie der bisherige Arbeitsbereich. Außerdem renovieren sie die Website, was sie mindestens alle fünf Jahre tun.

„Unsere Erfahrung in der Arbeit mit Singles aus ländlichen und städtischen Gebieten macht uns zu einem einzigartigen Unternehmen. Wir befinden uns im Herzen Amerikas, und Heiratsvermittler in Chicago verfügen nicht über das gleiche Fachwissen wie wir. Das verschafft uns in kleineren Städten einen echten Vorteil “, sagte Courtney. "Wir haben eine persönliche Note und freuen uns darauf, unseren Service zu erweitern, um den verschiedenen Arten von Menschen im Mittleren Westen zu helfen."

Empfohlen

Neu bei Lesbian Dating? 3 Dinge, die jede Frau erwarten sollte
2019
Wie man über eine Trennung hinwegkommt: 5 Tipps für schwule Männer
2019
4 Gründe, warum Ihre Ex weiterhin Ihre Facebook-Posts mag
2019