Wie viele Männer sind zu viele Männer?

In einer Welt, in der Dating und Beziehungen die meiste Zeit unserer Zeit in Anspruch nehmen, ist es unvermeidlich, dass auch Sex dazu beiträgt.

So wie wir von einem Herzschmerz zu einer neuen Beziehung übergehen und vielleicht zu einem weiteren Misserfolg, ist es unvermeidlich, dass wir unser Bett mit mehr als ein paar Leuten teilen.

Aber gleich nachdem ein weiterer Liebhaber unser Bett verlässt und der Geruch seines Körpers immer noch auf unserer Bettdecke liegt, wundern wir uns: "Bin ich zu weit gegangen?"

Wie viele Männer sind zu viele Männer?

Ab einem bestimmten Alter wird Sex zu einem wichtigen, wenn nicht sogar lebenswichtigen Element der Datierung. Erstes Date, zweites Date, drittes Date ... irgendwann müssen Sie sich auch gegenseitig im Bett testen.

Aber was passiert, wenn dein Fling nicht geklappt hat und noch ein anderer Liebhaber dein Leben verlassen hat? Man merkt nur, dass eine weitere Enttäuschung und ein weiterer Mann übrig sind, die in die Schlafzimmerliste aufgenommen werden müssen.

Wird diese Zahl jemals zu hoch? Sind wir emotional herausgefordert oder sind wir Schlampen?

Erfahrungsgemäß taucht die Frage „Mit wie vielen Männern waren Sie zusammen?“ Spätestens beim zweiten oder dritten Date auf.

Wie viele von uns haben diese Frage beantwortet, ohne zu zögern oder zu überlegen: „Was ist, wenn er meint, meine Zahl sei zu hoch? Was ist, wenn er denkt, ich bin eine Schlampe? "

Persönlich gebe ich meine Nummer nie preis, nicht weil sie zu hoch oder zu niedrig ist, sondern weil sie persönlich ist. Was auch immer in der Vergangenheit passiert ist, bleibt dort. Es gibt keinen Grund, die ex-Dateien zu öffnen.

Das ist das Gute an einer neuen Beziehung - es ist eine saubere Sache! Es gibt keinen Grund für mich, meine früheren Liebhaber zu meinen neuen potentiellen zu erziehen.

Viele Frauen werden diese Frage jedoch beantworten und meistens lügen. In einer Gesellschaft, in der es für akzeptabel, wenn nicht sogar für normal gehalten wird, dass Männer mit so vielen Frauen schlafen, wie sie möglicherweise erreichen können, warum ist es bei Frauen nicht dasselbe?

Sie werden Hunks, Studs, Playboys oder Bad Boys genannt, aber wir werden Sluts, Whores und so weiter genannt. Wenn es für Männer akzeptabel ist, mit einer zweistelligen Anzahl von Frauen zu schlafen, ist es auch für Frauen akzeptabel, dies zu tun.

„Finde jemanden, der das akzeptiert

Sie und Ihre Entscheidungen, wie sie sind. "

Einige Frauen wählen große Liebhaber, aber keine Beziehungen.

Sie können so viele Männer in ihrem Bett unterbringen, wie sie möchten, vielleicht sogar Nacht für Nacht andere, und es genießen.

Meiner Meinung nach ist die Anzahl der Männer nicht zu hoch, solange jede Frau mit der Anzahl der Männer, mit denen sie geschlafen hat, vertraut ist. Denn seien wir ehrlich, die einzige Person, die uns beurteilen kann und die wir tatsächlich fürchten, sind wir selbst.

Wenn Sie das Gefühl haben, mit zu vielen Männern geschlafen zu haben und das aus dem einen oder anderen Grund nicht hätten tun sollen, dann stoßen Sie an Ihre Grenzen. Es ist wie in der Mode. Solange Sie Ihr Outfit mit Zuversicht tragen können, können Sie es ausziehen.

Wenn ich auf meine Erlebnisse beim Dating zurückblicke, erinnere ich mich an Nathan (wie viel Schmerz können wir ertragen, bevor wir emotional nicht mehr verfügbar sind?), Der mir eines Abends irgendwo zwischen einem Glas Wein und einem schönen Film sagte: „Ich war mit (einer) Frau zusammen . Mit wie vielen Männern waren Sie schon zusammen? "

Ich wusste, dass ich meine Nummer nicht verraten würde, aber als ich merkte, dass meine Nummer höher war als seine, wurde ich sofort verlegen.

Ich denke, wir leben in einer Gesellschaft, in der Männer das dominierende Geschlecht sein sollen. Wir glauben, wir sollten weniger Erfahrung haben und den Mann den Alpha-Mann sein lassen, den er sein soll.

Zwei Jahre später wurde mir klar, dass es nichts gibt, das ich in Verlegenheit bringen könnte.

Es ist egal, mit wie vielen Männern Sie geschlafen haben.

Es ist egal, was jemand denkt oder was Ihnen jemand sagt. Solange Sie damit vertraut sind, ist das alles, was zählt.

Wenn Sie sich mit einem Mann treffen, der Sie danach beurteilt, fragen Sie sich besser: "Will ich wirklich mit jemandem zusammen sein, der meine Entscheidungen und Vorlieben beurteilt?"

Meine Damen, die Antwort ist nein! Sie werden jemanden finden, der Sie und Ihre Entscheidungen so akzeptiert, wie sie sind, ohne Urteilsvermögen oder Besorgnis.

Was halten Sie von einer zu hohen Zahl? Was ist dein Limit? Denkst du, wir sind emotional herausgefordert, oder sind wir Schlampen?

Fotoquelle: justjared.com.

Empfohlen

5 Möglichkeiten, um gängige Online-Dating-Betrügereien zu entdecken (und 9 vertrauenswürdige Sites)
2019
Was bedeutet es, wenn ein Spiel verschwindet und wieder erscheint?
2019
10 besten Blogs für Beziehungstherapie
2019