Warum Männer nur Freunde sein wollen

Ich bin introvertiert, aber ich bin so neugierig, dass ich nicht anders kann, als meine Komfortzone zu verlassen, um Fragen zu stellen.

In meinen letzten Kerlinterviews musste ich herausfinden, warum Männer Freunde bleiben wollen. Ich drängte mich, aus meiner Kiste herauszugehen, um die Antwort zu erhalten, und interviewte Leute im Alter von 25 bis 35 Jahren.

Insgesamt habe ich mit ungefähr 10 Leuten gesprochen.

Nachdem mir klar wurde, dass sie alle ziemlich dasselbe sagten, entschied ich, dass ich aufhören könnte.

In der Nacht meines ersten Interviews erzählte ich meinem Freund Yovhane, was ich vorhatte. Wir aßen im Gallo Blanco im Clarendon Hotel in Phoenix zu Abend. Ein Mann setzte sich an die Bar neben uns. "Frag ihn", sagte sie.

„Oh mein Gott, ich kann nicht. Das ist beängstigend! “, Sagte ich.

"Sag ihm einfach, dass du ein Blogger bist und schreibst einen Artikel über Dating", sagte Yovhane.

Meine Handflächen fühlten sich verschwitzt an und ich konnte bei dem Gedanken Anspannung in meinem Körper spüren. Ich wusste, wenn ich nicht atmen würde, würde meine Stimme Angst und Knistern ausstrahlen und meine Nervosität verlieren.

Ich schaute rüber und er lächelte mich an. „Puh, das kann ich“, dachte ich.

Ich nahm einen tiefen Atemzug. "Hallo. Ich bin Elizabeth und schreibe einen Artikel für einen Dating-Blog. Würdest du gerne mit mir reden?

"Sicher!", Sagte er.

Das Gespräch verlief dann mühelos, und nach dieser ersten Herangehensweise schienen meine Interviews ein Kinderspiel zu sein. Danach wurden meine Befragungsfähigkeiten natürlicher und komfortabler.

Ich sagte zu diesen Jungs: "Die Frage, die ich wissen möchte, ist, warum Jungs Mädchen sagen, dass sie nur Freunde sein wollen."

Hier sind ihre Antworten:

  • "Er ist nicht interessiert!"
  • "Ich denke, weil der Typ einfach kein Interesse hat."
  • "Es ist die Ablehnung eines Mannes."
  • "Wahrscheinlich, weil er das bekommen hat, was er wollte und nicht an Engagement interessiert ist, aber er will immer noch einen Booty Call!"
  • "Sie ist wahrscheinlich nicht attraktiv, und er ist nicht in sie."

Dies war jedes Mal die gleiche Antwort. Ja, so einfach ist das!

Aber ich musste noch weiter gehen. Meine nächste Frage war: "Glauben Sie, dass ein Mann und eine Frau sogar Freunde sein können?"

„Nur die Zeit wird es zeigen

Was ist wirklich los?

Sie sagten fast alle nein, weil ...

  • "Eine der Parteien wird die andere Person immer mehr mögen als Freunde."
  • "Ich hatte schon Freundinnen, aber ich wollte immer Sex mit ihnen haben!"
  • "Freundschaft, für das andere Geschlecht, ist ein Weg von einem der beiden Menschen, sich festzuhalten!"
  • „Ich habe Mädchen als Freunde. Ich betrachte einige der Mädchen, mit denen ich zusammenarbeite. “
  • „Mädchen und Männer können nicht nur Freunde sein! Zeitraum!"

Ich habe kürzlich einem Mann gesagt, dass ich Freunde sein möchte, weil ich dachte, es wäre eine großartige Möglichkeit, um zu sehen, wie die Dinge mit ihm verlaufen, und um den Druck zu nehmen, um zu sehen, ob es dort eine authentische Verbindung gibt.

Als ich ahnte, dass er eine Beziehung eingehen könnte, war ich nicht in der Lage, authentisch ich zu sein, aber ich wollte mich trotzdem unbedingt mit ihm verbinden.

Leider habe ich seitdem nichts mehr von ihm gehört. Basierend auf dem, was diese Leute sagten, nahm er es vielleicht als eine völlige Ablehnung.

Als ich einem der Jungs an der Bar sagte, dass ich es mir überlegt habe, den Typen in die Freundeszone zu bringen, um den Druck abzubauen, sahen sie mich erstaunt an.

"Männer und Frauen, wir sind unterschiedlich verdrahtet."

Einer von ihnen sagte.

„Männer sind wie diese kleinen Kisten. Sie legen Dinge in ihrer Schachtel ab und es ist sehr einfach und unkompliziert. Wenn ich mich abends über meine Freundin ärgere, packe ich sie in eine meiner Schachteln und bin am nächsten Tag in Ordnung. Bei Frauen funktioniert das nicht so. Sie sind wie eine große Schüssel emotionaler Spaghetti! “

Ich musste lachen: "Hast du diese Metapher aus einem Buch erhalten oder hast du sie dir selbst ausgedacht?"

"Ich habe es mir gerade ausgedacht!", Sagte er.

Der einzige Grund, warum ein Mann einer Frau sagt, er wolle nur Freunde sein, ist ganz einfach: Er hat kein Interesse. Daher ist es an der Zeit, weiterzugehen und einen Mann zu finden, der es ist.

Wenn andererseits eine Frau einem Mann sagt, dass sie Freunde sein möchte, kann dies eingängig sein, da wir das Wasser gerne testen.

Für Männer ist der einzige Weg, dies herauszufinden, zu sehen, ob ihre Handlungen und ihre Worte übereinstimmen.

Wenn sie immer noch eine enge, persönliche Zeit mit Ihnen verbringen möchte, könnte sie Sie in die Kategorie Freundschaft einordnen, um die Verbindung zu entlasten und zu sehen, wie sie sich entwickelt.

Wenn sie ein wenig Abstand hält, ab und zu abhängt, aber sich nicht körperlich nähert, ist sie wahrscheinlich nicht interessiert.

Nur die Zeit wird zeigen, was in dieser großen Schüssel emotionaler Spaghetti passiert.

Fotoquelle: bp.blogspot.com.

Empfohlen

iHookup: Überprüfung der Site & App - (Plus die besten Alternativen)
2019
9 Wege Singles in Colorado Springs, CO zu treffen (Dating Guide)
2019
Top 100: Die endgültige Liste der Dating-Sites (2019)
2019