Wir feiern 10 Jahre Smart Bitches und Trashy Books

TL; DR: Von Piraten-Schurken, die unschuldige Mädchen für sich gewinnen, bis hin zu Fabio in einem aufgedunsenen Hemd, das Romantik-Genre hat eher einen schlechten Ruf, aber nicht bei Smart Bitches, Trashy Books! Es ist keine Schande, Romane zu mögen, ja zu lieben, wenn Sie auf dieser verdammten Seite sind.

In den letzten zehn Jahren war Smart Bitches, Trashy Books die erste Adresse für Frauen, die sich für Liebesromane begeistern. Die Site hat keine Angst davor, ihrem Motto gerecht zu werden: "All die Romantik und nichts von dem Mist", und auch nicht ihre Nutzer.

Die Mitbegründer Sarah Wendell und Candy Tan haben nicht nur die SBTB ins Leben gerufen, um Romantik-Leser miteinander zu verbinden, sondern sie haben sie auch geschaffen, damit sie in ungezwungener Atmosphäre über die Romanzen schreiben können, die sie lieben (und nicht lieben).

Es macht ihnen auch nichts aus, einige Stereotypen zu klären, die dazugehören, hin und wieder ein Romantikleser zu sein.

"Romanzen sind nicht alle gleich, und die Frauen, die sie lesen und schreiben (und bearbeiten!), Sind intelligente, kreative und mächtige Personen, die aufgrund ihrer Wahl des Lesematerials nicht sofort entlassen werden sollten", sagte Wendell. "Und wir wollten über die Covers und das alberne Zeug sprechen, das in bestimmten Handlungssträngen vor sich geht, und Spaß haben, während wir das alles machten."

Intelligente Weibchen, die das Romantikgenre umfassen

Laut Wendell schämen sich Frauen nicht dafür, dass sie Liebesromane lesen - aber es mag ihnen peinlich sein , jemandem zu sagen, dass sie Liebesromane lesen.

Von anhaltenden Beleidigungen über ihre Intelligenz bis hin zu abfälligen Kommentaren an den Kassen der Buchhandlung - die Frauen der SBTB sind Fans, deren Loyalität unerschütterlich ist.

Auch wenn sie ein bestimmtes Buch nicht mögen oder mit einem bestimmten Thema nicht einverstanden sind, sagt Wendell, dass die Leser dem Genre treu bleiben, was es tut, wie es funktioniert und was es für sie geschaffen hat, was eine Familie ist.

Smart Bitches, Trashy Books Mitbegründerin Sarah Wendell

„Die einfache Bildung von Online-Lesergemeinschaften hilft dabei, die Beleidigungen zu zerstreuen und zu lindern, da es beruhigend ist, zu wissen, dass es so viele andere Romantikleser auf der Welt gibt, die glücklich darüber sprechen, was sie lesen, insbesondere für eine Person, die sich für die Liebe zu einem bestimmten Genre isoliert gefühlt hat, " Sie sagte.

Und es ist diese Verbindung mit den Nutzern, die die SBTB zu einem der führenden Unternehmen in der Region macht.

Egal, ob es darum geht, Neulinge willkommen zu heißen, Spaß an der neuesten Handlung zu haben oder den Mitwirkenden die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen zu präsentieren, die Website strotzt nur so vor Echtheit und Unsinn, und im Buchclub ist immer Platz für eine weitere.

"Ich erhalte immer noch mindestens einmal pro Woche eine E-Mail von Lesern, die sagen: 'Wo warst du mein ganzes Leben lang?' und "Ich hatte keine Ahnung, dass es so viele Romantik-Leser gibt!", sagte sie. „Aber eines der Dinge, die ich am liebsten mag, ist, wenn sich jemand bei mir dafür bedankt, dass ich ein Buch empfehle, das sie lieben. Das Gefühl, etwas empfohlen zu haben, das einen Leser so glücklich gemacht hat - das wird nie alt! “

Intelligente Hündinnen, die Verbindungen auf der ganzen Welt herstellen

Was einen großen Teil des Erfolgs der SBTB ausmacht, ist ihre globale Reichweite, die laut Wendell ein wichtiger Aspekt jeder Online-Nischengemeinschaft ist, sei es Liebesromane, Drachenfliegen, Gartenarbeit oder Dating.

Wendell liebt Liebesromane so sehr, dass sie einen darüber schrieb, der bei Amazon erhältlich ist.

"Die Menschen fühlen sich immer wohler und neugieriger, wenn es darum geht, durch virtuellen Kontakt Verbindungen zu anderen Menschen herzustellen", sagte sie.

„Ein Teil der Suche nach kompatiblen Menschen beginnt mit dem Erkennen Ihrer eigenen Vorlieben - was Sie lieben, was Sie glücklich macht - und der nächste Schritt wäre, Menschen zu treffen, die die gleichen Dinge genießen, die Sie genießen und mit denen Sie eine gemeinsame Begeisterung teilen“, sagte sie weiter.

Und es sieht so aus, als würde die SBTB in Zukunft nur noch schlecht segeln.

Wendell kündigte an, dass die Website zum 10-jährigen Jubiläum einige neue Funktionen integrieren wird, darunter ein Redesign, das im Herbst veröffentlicht wird, und das den Nutzern gefällt, darunter der Podcast Dear Bitches, Smart Authors, ein gemeinsames Projekt mit der Romantik-Website Dear Autor.

"Der Podcast und die Website scheinen die Menschen sehr glücklich zu machen, denn wir feiern und diskutieren jeden Tag, was wir lieben", sagte sie. "Und wie immer haben wir jeden Tag Diskussionen, Albernheiten, Rezensionen, Podcasts, Chaos und Spaß geplant."

Empfohlen

iHookup: Überprüfung der Site & App - (Plus die besten Alternativen)
2019
9 Wege Singles in Colorado Springs, CO zu treffen (Dating Guide)
2019
Top 100: Die endgültige Liste der Dating-Sites (2019)
2019