Warum Frauen die erste E-Mail senden sollten

Die meisten Frauen gehen beim Online-Dating passiv vor. Oft denken wir an die alten Regeln für die Datierung, nach denen Frauen eindeutig von Männern verfolgt werden sollten.

Beim digitalen Dating sind die alten Regeln überholt. Ich sage dir, du sollst dein weibliches Ego und die Regeln der Vergangenheit wegwerfen, wenn du wirklich mehr Verabredungen haben und den Mann treffen willst, in den du dich möglicherweise verlieben könntest.

Sicher, die männliche Biologie ist korrekt und Männer lieben die Jagd, also rate ich Ihnen nicht, ihn weiter zu verfolgen, nachdem Sie eine erste E-Mail gesendet haben.

Sie müssen den digitalen Datierungsprozess verschieben und zulassen, dass er Sie nach dem ersten Kontakt verfolgt. Wie könnte er ohne den ersten Kontakt wissen, dass Sie an ihm interessiert sind?

Warum glaube ich, dass eine Frau die erste E-Mail senden kann und sollte, ohne dass ein Mann der Mann ist und sie verfolgt?

Hier sind sieben Fakten, die belegen, warum Frauen das passive Verhalten online ablegen sollten.

Fakt 1:

Online-Dating ist ein Spiel mit Zahlen.

Die Männer, mit denen ich trainiere und mit denen ich spreche, sind vom Online-Dating ausgebrannt. Sie wollen keinen langen Prozess und sind desillusioniert über die Zeit, die erforderlich ist, um eine Antwort von einer Frau zu erhalten.

Fakt 2:

Männer müssen oft 50 E-Mails schreiben, um vielleicht zwei Antworten zu erhalten. Wenn sie möchten, dass ihre E-Mails beantwortet werden, müssen sie personalisiert werden.

Die Jungs müssen 50 langatmige Profile von Frauen durchlesen, deren Profilfotos sie anziehen.

Fakt 3:

Fragen Sie einen Mann, ob er sich schmeicheln würde, wenn ihm zuerst eine attraktive Frau schreiben würde, und er wird Ihnen sagen, dass er begeistert wäre.

Das männliche Ego mag es zu wissen, dass eine Frau von ihm angezogen werden kann. Das männliche Ego möchte auch nicht abgelehnt werden, indem jede Woche Hunderte von ausgehenden E-Mails an Frauen gesendet werden. Es kann demoralisierend werden.

„Halte es kurz, einfach und flirtend.

Stellen Sie immer eine Frage. "

Fakt 4:

Frauen werden mit E-Mails von Männern bombardiert, sodass auch ein großartiger Mann in Ihrem Posteingang verloren gehen kann.

Fakt 5:

Wenn ein Mann eine E-Mail von einer Frau erhält, schreibt er ihr oft zurück, auch wenn er nicht interessiert ist, nur um ihr dafür zu danken. Es ist ein Hauch frischer Luft für sie.

Fakt 6:

Wenn eine Frau eine E-Mail an einen Mann sendet, zeigt dies, dass sie selbstbewusst genug ist, um ihr Liebesleben aktiv zu gestalten.

Männer lieben eine selbstbewusste Frau. Es ist unglaublich sexy für sie.

Fakt 7:

Männer wünschen sich auch insgeheim, dass eine Frau ihnen eine echte E-Mail schreibt, anstatt ihnen ein Augenzwinkern oder einen Flirt zu senden, was sie als passiv aggressiv ansehen.

Also, meine Damen, ich fordere Sie auf, diese Woche fünf Männer zu finden, die möglicherweise bei einer Suche nach Match aufgetaucht sind oder einen hohen prozentualen Rang bei OkCupid haben. Schicken Sie dem Typen eine kurze und süße E-Mail.

Nicht sicher, was ich sagen soll? Versuche dies:

Wenn Sie bei OkCupid sind und eine Übereinstimmungsbewertung von 95 Prozent haben, senden Sie eine E-Mail mit der Meldung: „Hmm, 95 Prozent sind ziemlich hoch, finden Sie nicht? Glauben Sie, dass die Computeralgorithmen genau sein könnten? "

Halte es kurz, einfach und flirtend. Immer eine Frage stellen.

Es fällt einem Mann schwer, eine Frage nicht zu beantworten. Egal, ob Sie ein Match sind oder nicht, Sie übernehmen die Kontrolle über Ihr Dating-Leben und haben möglicherweise die Möglichkeit, den Mann Ihrer Träume zu treffen.

Ich habe ein Sprichwort, wenn es um Online-Dating geht: „Warten Sie nicht. Initiieren. “Lohnt es sich, ein oder zwei E-Mails zu senden? Ich glaube schon.

Fotoquelle: eventup.com.

Empfohlen

9 Wege Singles in Little Rock, AR zu treffen (Dating Guide)
2019
"Die Gefahren des Online-Dating" - (7 Statistiken und 5 Möglichkeiten, sich zu schützen)
2019
Können Sie lernen, sich von jemandem anziehen zu lassen?
2019